BDSwiss EU

Forschung & Analyse

Das BDSwiss Forschungsportal bietet eine 24/5 Marktabdeckung und führende Finanzkommentare durch tägliche und wöchentliche Vorschauen, technische Setups, Video- und Sonderberichte.

post img

Montags-Zusammenfassung: Iran gesteht Absturz des ukrainischen Flugzeugs, GBP bricht ein, US/China-Deal wird unterzeichnet

| 13 January, 2020 at 10:53 GMT | BDSwiss

1.Die Spannungen zwischen USA und Iran verschärfen sich Die iranische Regierung sieht sich nun ...

Weiterlesen
post img

Trudeau beschuldigt den Iran wegen des Absturzes der ukrainischen Maschine

| 10 January, 2020 at 11:35 GMT | BDSwiss

1. Trudeau Trudeau beschuldigt den Iran wegen des Absturzes der ukrainischen Maschine Kanadas Pr...

Weiterlesen
post img

Die Märkte fallen nach Vergeltungsmaßnahmen des Irans durch Angriffe auf US-Militärstützpunkte im Irak

| 08 January, 2020 at 11:25 GMT | BDSwiss

1. Die Märkte fallen nach Vergeltungsmaßnahmen des Irans durch Angriffe auf US-Militärstützpu...

Weiterlesen
post img

Die Märkte bleiben hoch volatil, S&P500 auf Rallye, Pfund schwankt

| 20 December, 2019 at 11:44 GMT | BDSwiss

1. Die Märkte bleiben hoch volatil, S&P500 auf Rallye, Pfund schwankt Die europäischen Börs...

Weiterlesen
post img

Die große Brexit-Angst hat das Sterling unter Kontrolle

| 18 December, 2019 at 10:59 GMT | BDSwiss

1. Die große Brexit-Angst hat das Sterling unter Kontrolle Die europäischen Aktien begannen ...

Weiterlesen
post img

EUR/USD könnte nach unten stürzen

| 30 July, 2020 at 12:08 GMT | Frank Walbaum

Nach einer Aufwärtsbewegung um 600 Punkte könnte dem EUR ein Absturz bevorstehen. Die meisten t...

Weiterlesen
post img

DAX stehen weitere Verluste bevor

| 16 July, 2020 at 12:30 GMT | Frank Walbaum

Die EU-Börsen tendierten heute nach unten, da der deutsche DAX nach einer starken Sitzung an den...

Weiterlesen
post img

EUR/AUD Auf Mehr Verluste Eingestellt

| 03 July, 2020 at 11:04 GMT | Frank Walbaum

Der Wechselkurs von Euro zu australischem Dollar (EUR/AUD) ist in dieser Woche eingebrochen. Zule...

Weiterlesen
post img

GBP/USD: Gibt es Raum für mehr Auftrieb?

| 01 July, 2020 at 12:09 GMT | Frank Walbaum

Das Pfund Sterling hielt heute an den Gewinnen der vorangegangenen Sitzung fest, trotz der Sorgen...

Weiterlesen
post img

GBP/USD sieht kurzfristige Verluste voraus

| 24 June, 2020 at 11:36 GMT | Frank Walbaum

Der Dollar verlor heute etwas an Schwung, nachdem positive EU-Daten den Euro ankurbelten und dazu...

Weiterlesen
Videos zu Forexhandel und Analyse

Bleiben Sie den Märkten voraus: Sehen Sie sich unsere täglichen Analysevideos und aufschlussreichen Webinare an, die von professionellen Analysten und Tradern mit langjähriger Marktexpertise geleitet werden.

Thumbnail

Frühstücksbörse | 10 August 2020

10 August, 2020 at 08:53 GMT




post img

US-Einzelhandelsumsätze, UK-BIP, RBNZ

| 07 August, 2020 at 12:19 GMT | Marshall Gittler

Die soeben zu Ende gegangene Woche stand ganz im Zeichen zweier Themen: der Abwärtstrend des Dol...

Weiterlesen
post img

Ist Gold zu teuer? RBA, BoE und NFP

| 31 July, 2020 at 13:38 GMT | Marshall Gittler

Während Gold die 2.000-Dollar-Marke durchbricht und ein Rekordhoch erreicht, fragen sich viele H...

Weiterlesen
post img

Let’s get fiscal!

| 24 July, 2020 at 12:43 GMT | Marshall Gittler

Welches Lied gefällt Ihnen besser? Mir gefällt die Version von Olivia Newton-John aus dem Jahr1...

Weiterlesen
post img

QE für immer bedeutet einen stärkeren EUR

| 17 July, 2020 at 13:15 GMT | Marshall Gittler

Wir haben diese Woche ähnliche Kommentare von drei Zentralbanken gehört. Wenn ich die relevante...

Weiterlesen
post img

V oder nicht V

| 10 July, 2020 at 15:37 GMT | Marshall Gittler

Okay, ich gebe zu, die Überschrift sollte lauten: „V oder W", aber wie könnte ich da widerste...

Weiterlesen
post img

Globaler Marktausblick 2020: Exklusive Markteinblicke und Prognosen

| 20 January, 2020 at 09:00 GMT | Marshall Gittler

Das gerade zu Ende gegangene Jahr war geprägt von politischen Turbulenzen, globaler Unsicherheit du

Weiterlesen
Forschungs- und Analyseteam

Unser Team aus renommierten Marktanalysten und professionellen Tradern arbeitet rund um die Uhr, um aktuelle Marktnachrichten und verwertbare Finanzkommentare in mehreren Sprachen zu liefern. Das BDSwiss Forschungsteam ist von der globalen Industriegemeinschaft anerkannt und wird von weltweit führenden Publikationen vorgestellt und als zuverlässige, zentrale Informationsquelle für alle Arten von aufschlussreichen Marktanalysen angesehen, einschließlich täglicher und wöchentlicher Berichte, vierteljährlicher Prognosen, Expertenprognosen, technischer Einrichtungen und detaillierter Berichte.

Marshall Gittler

Leiter Investment Research bei BDSwiss, Fundamentalanalyst & Finanzreferent

Marshall Gittler ist ein führender Fundamentalanalyst der globalen Volkswirtschaften und Märkte mit über 30 Jahren Erfahrung in der Finanzindustrie. Seine Karriere umfasst hochkarätige Positionen in Elite-Investmentbanken und internationalen Wertpapierfirmen wie UBS, Merrill Lynch, Bank of America, Deutsche Bank und Bank of China. Als angesehener Anlagestratege, Wirtschaftswissenschaftler und Finanzexperte, dem die etablierten Wirtschaftsinstitutionen vertrauen, wurde er in globalen Nachrichtenagenturen wie Reuters, Marketwatch und anderen vorgestellt, während er auch in CNN, BBC und Bloomberg News auftrat. Marshall Gittler hat sich als globaler Vordenker für die Kunden von BDSwiss etabliert und liefert täglich aufschlussreiche Marktberichte, exklusive Hochrechnungen und detaillierte Übersichten und Berichte.

Frank Walbaum

Marktanalyst bei BDSwiss,
Technischer Analytiker & professioneller Trader

Frank Walbaum ist ein erfahrener Trader, Portfoliomanager und Senior Technischer Analytiker. Frank hat im Alleingang einen Forex-Fonds mit einem Volumen von 450 Millionen Euro verwaltet und ist nun ein Vollzeit-Währungstrader und verwaltet sein eigenes FX-Portfolio. Frank seziert Diagramme und Gefühle, um verwertbare Tradingmöglichkeiten über verschiedene Anlageklassen hinweg zu bieten. Er hat sich auf technische Marktanalysen und Forschung mit Schwerpunkt auf den asiatischen Märkten spezialisiert, wobei seine Fachgebiete Forex, Edelmetalle, Rohstoffe und globale Aktien umfassen. Frank liefert täglich morgendliche Berichte und Echtzeit-Analysen zu den wichtigsten Marktereignissen in seinen täglichen Webinaren in Englisch und Deutsch, exklusiv für BDSwiss-Kunden.

Juan C. Morales

Marktanalyst bei BDSwiss,
Fundamentalanalyst und Trading-Coach

Juan C. Morales ist ein Finanzanalyst und professioneller Trader mit Schwerpunkt auf den LATAM-Märkten. Juans umfangreiche Erfahrung stammt aus der Übernahme von Schlüsselrollen in verschiedenen Positionen in der Finanzindustrie. Da Juan im mexikanischen Finanzsektor in Steuerfragen tätig war, konnte er sich ein umfassendes Verständnis der Märkte aneignen. Er hat auch als persönlicher Banker und Teamleiter für verschiedene multinationale Firmen gearbeitet und in den letzten Jahren die Rolle eines Unternehmens- und Bankberaters übernommen. Als begeisterter Anhänger makroökonomischer Ereignisse und mit einem starken professionellen Hintergrund im Finanzbereich ist Juan mit den verschiedenen Faktoren, die die Forexmärkte beeinflussen, bestens vertraut und kann in seiner Live-Bildungs-Webinarreihe aktuelle Analysen und handlungsorientierte Kommentare auf Spanisch liefern.

Paolo Moliterno

Marktanalyst bei BDSwiss,
Technischer Analytiker & professioneller Trader

Paolo Moliterno ist ein autodidaktischer unabhängiger Trader und Tradingtrainer. Nachdem es Paolo gelungen war, seine Leidenschaft für den Handel zu einem Vollzeitberuf zu machen, beschloss er, seine Erkenntnisse mit Tradern zu teilen, die ihr Wissen erweitern wollten. Seit 2013 arbeitet Paolo als professioneller Trader und hat im Laufe der Jahre mehrere personalisierte Methoden und Strategien entwickelt, darunter Indikator-Setups und EA-Roboter für automatisierte Trades. Die Anwendung kontinuierlicher zyklischer Aktionen und sich wiederholender Statistiken in seiner Analyse verschiedener Märkte hat es Paolo ermöglicht, seine Methodik wirklich zu verfeinern und eine einzigartige Reihe von Strategien anzubieten. Seine Methoden und Theorien decken ein breites Spektrum von Finanzinstrumenten ab, von Forex über Indizes bis hin zu Aktien. Paolo bietet wöchentliche Webinare am Vormittag auf Deutsch, Italienisch und Spanisch an und teilt seine exklusiven Strategien und Echtzeitanalysen mit BDSwiss-Kunden.

Ulises R. de la Barrera

Marktanalyst bei BDSwiss,
Fundamentalanalyst und Trading-Coach

Ulises R. de la Barrera ist ein erfahrener Tradingcoach, Marktanalyst und professioneller Trader mit einem starken finanziellen Hintergrund. Nachdem er als Finanzmanager bei HSBC und als stellvertretender Direktor bei BBVA Bancomer gearbeitet hatte, gründete Ulises 2012 seine eigene Tradingakademie und hat seitdem Forex-Trader darin geschult, wie sie ihre Tradingstrategien und ihren ROI verbessern können. Ulises hat einen Abschluss in Betriebswirtschaft und ein Diplom in
Verwaltung und Management am Institut für Technologie und Hochschulbildung in Monterrey. Ulysses ist selbst ein Vollzeit-Trader und hat seine einzigartigen persönlichen Einblicke und professionellen Strategien in einer Reihe von Live-Webinaren auf Spanisch mit BDSwiss-Kunden geteilt.

Marios Kyriakou

Forex Trading-Instruktor bei BDSwiss

Marios Kyriakou, Trading-Instruktor und erfahrener Portfoliomanager, ist seit fast 7 Jahren in der Finanzdienstleistungsbranche tätig. Marios widmet sich der Aufgabe, die Feinheiten der Märkte zu verstehen, seine persönlichen Strategien zu verfeinern und diejenigen auszubilden, die daran interessiert sind, sich tiefer in das weltweite Trading und in Investitionen zu vertiefen. Nach seinem Master-Abschluss in Wirtschaftswissenschaften an der University of Warwick arbeitete Marios für wichtige Akteure und große Broker in der Branche und konnte sich umfangreiche Kenntnisse in den Bereichen Tradingoperationen und Portfoliomanagement aneignen. Als ausgeprägter Unternehmergeist hat Marios auch sein eigenes Unternehmen für berufliche Weiterbildung gegründet.

Risikohinweis: CFDs sind komplexe Finanzinstrumente, die, aufgrund von Hebel-Trading, mit einem erhöhten Risiko raschen Kapitalverlusts einhergehen. 79.5 % aller Kleinanleger verlieren beim Handel mit diesem Anbieter Geld.
Bedenken Sie sorgfältig, ob Sie das Konzept hinter CFDs verstanden haben und ob Sie es sich leisten können, Ihr Kapital aufs Spiel zu setzen. Offenlegung Allgemeiner Risiken